Lean Production 

Lean Production – oft auch Lean Manufacturing genannt – hat das Ziel jegliche Verschwendung in der Produktion zu beseitigen.

Vereinfacht gesagt, zählen laut Lean Mindset alle Schritte im Prozess, die keinen Mehrwert für den Kunden bieten zu Verschwendung. Es wird somit angestrebt Tätigkeiten und Ressourcen, welche keinen Mehrwert für den Kunden schaffen, zu reduzieren.

Verschwendung kann in unterschiedlichsten Formen auftreten:

  • Defekte Produkte und Ausschuss
  • Überproduktionen
  • Überflüssige Transporte
  • Wartezeiten
  • Zu viel Material im Lager
  • Unnötige Bewegung von Mitarbeitern
  • Ungenutztes Wissen der Mitarbeiter
  • Doppelt ausgeführte Prozesse

Mit Lean Production kann mehr Effizienz erreicht werden. Um Verschwendung in der Produktion zu beseitigen, können Unternehmen gezielt Methoden des Lean Managements anwenden. Auf diese Weise wird mehr Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit in der Produktion erreicht.

Ursprung und Bedeutung

Der Lean-Gedanke wurde in den 1990er Jahren populär. Der Ursprung des Grundgedankens von Lean tauchte jedoch bereits in den 1950er Jahren im Unternehmen Toyota in Japan auf. Lean Production bzw. Lean Manufacturing ist dem übergeordneten Begriff „Lean Management“ zuzuordnen.

Lean Production – auf Deutsch übersetzt die ‚schlanke Produktion‘ – bedeutet, dass darauf geachtet wird in der Produktion keine Ressourcen wie Arbeitskraft oder Materialien zu vergeuden. Die Effizienz der Produktion soll dabei sowohl durch Kostenreduktion als auch durch Produktivitätssteigerung erhöht werden.

Vorteile von Lean Production

Eine schlankere Produktion sorgt für mehr Ressourceneffizienz und bringt einige Vorteile mit sich:

  •  Niedrigere Kosten durch geringeren Material- und Energieverbrauch.
  • Wettbewerbsvorteil, durch Kosteneinsparungen dank Lean Production.
  • Verbesserung der Produktion.
  • Verringerung der Umweltbelastung und Verbesserung der Nachhaltigkeit des Unternehmens.

Umsetzung und Lean Management Methoden

Für die Eliminierung von Verschwendung und die Umsetzung von Lean Production, gibt es im Lean Management eine Vielzahl an Methoden. Beispiele für Methoden, die helfen können eine schlankere Produktion zu erreichen sind: 5S-Methode, Just-In-Time, Kaizen, Jidoka und Standardisierung der Arbeitsprozesse.

 

Weitere nützliche Informationen 

Lean Production: Mit diesen Methoden erreichen Sie eine ressourceneffiziente Produktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert