Home > Glossar > SiGe-Plan

Worum handelt es sich bei einem SiGe-Plan?

SiGe-Plan ist die Abkürzung für Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan.

Ein Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan ist bei Baustellen, für die eine Vorankündigung erforderlich ist, oder bei Arbeiten, die mit besonderen Gefahren verbunden sind, nötig. In der Vorbereitungsphase wird der SiGe-Plan durch den Planungskoordinator erstellt. Entsprechend dem Arbeitsfortschritt sowie bei Änderungen muss der SiGe-Plan unverzüglich durch den Baukoordinator angepasst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert