Home > Glossar > Null Fehler Strategie

Was bedeutet Null Fehler Strategie?

Die Null Fehler Strategie, auch Null Fehler Management oder Null Fehler Prinzip bezeichnet, ist eine Methode des KVP, ist ein Streben aller Beteiligten, die Fehlerrate gegen Null zu reduzieren. Dies schließt alle Maßnahmen und Vorkehrungen mit ein, die Prozesse und Handlungsanweisungen sicher, nachvollziehbar und steuerbar machen. Ziel ist der Ausschluss kleinster Mängel bei jedem vorhandenen Produktionsprozess, also auch bereits in der Entwicklungsphase des Produkts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert